Schluckmessung bei Dysphagie
RehaIngest Schluckerkennung

Kontakt

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr
Tel.: 0391 6107-650
E-Mail: medizintechnikhasomedde

Ableitung per Elektromyografie und Bioimpedanz

RehaIngest misst den Schluckverlauf durch Elektromyografie (EMG) und Bioimpedanz (BI). Durch EMG wird die Aktivität der Zungenmuskulatur bei der Hebung des Kehlkopfes gemessen. Die Bewegungen von Zungengrund und Kehlkopf führen zu einer Änderung der BI. RehaIngest identifiziert die Änderungen von EMG und BI, kann diese als Schluck erkennen und bewerten. 

RehaIngest Ableitung per Elektromyografie und Bioimpedanz

Die ermittelten Werte (Geschwindigkeit, Dauer und Höhe der Kehlkopfhebung) werden in Echtzeit angezeigt, mit einer Referenzgruppe verglichen und bewertet.

RehaIngest Schluckmessung - Wiedergabe einer Untersuchung
Gern stellen wir Ihnen RehaIngest in einem persönlichen Termin vor.  Hier können Sie einen Termin vereinbaren »
Weiter zu RehaIngest Biofeedback
Weiter zu RehaIngest Langzeitmessung